Spijöök Museum

Am Vareler Hafen

Kuriositäten

Seemännisch bewandertes Personal nimmt die Gäste mit auf einer Reise in die bisweilen komische Vergangenheit der Friesischen Küste. Anhand von einzigartigen Exponaten werden Aspekte der Geschichte auf den Prüfstand gestellt und müssen zum Teil ganz neu bewertet werden.

Museum

Das Museum Spijöök ist das erste Museum für Kuriositäten, Mythen und Seemannslegenden direkt am Vareler Hafen. Der Name ist Programm: Das Wort Spijöök kommt aus dem Plattdeutschen und bedeutet humorvolle Unterhaltung. Seit 1998 erfreut sich das Museum dank seiner spannenden Führungen steigender Beliebtheit. Betreiber ist der Kulturförderverein Kunstdünger e.V.

Lohnenswert

Der Besuch des Museums ist ein absolutes Muss für jeden, der am Stammtisch mitreden oder einfach nur Spaß haben will. Verbinden Sie Ihren Besuch im Spijöök mit einem Einkauf bei Bahlsens Fabrikverkauf oder einem der vielen Fischrestaurants am Vareler Hafen.

Öffnungszeiten

Führungen

Preise

Von Mitte Mai bis Mitte September

 

Samstag und Sonntag

15.00 - 17.00 Uhr

Die Führung ist im Preis inklusive und findet zu den normalen Öffnungszeiten statt.

Gruppenführungen jederzeit möglich nach telefonischer Vereinbarung unter 04451 - 44 88 bei Gerald Chmielewski.

Erwachsene: 4,- €

Kinder: 1,- €

Telefon:

0 44 51 - 44 88

 

Adresse:

Kohlhof 5

26316 Varel

(direkt neben Bahlsen)

 

Mail:

iko.chmielewski@ewetel.net

Kontakt

Gestaltung und Realisierung:

Nordseite Friesland

Luca Schwärmer